Trassenwarnband Nr.15

Unser MULTICOLL-Trassenwarnband Nr. 15 zeichnet sich durch seine hohe Dehnfähigkeit aus. Es wird ca. 30-40cm über dem Kabel/der Leitung verlegt. Bei Aufgrabungsarbeiten erfasst der Bagger zunächst unser Trassenwarnband, zieht es aus dem Erdreich, wo es an der Oberfläche zerreißt und so den Baggerführer sichtbar warnt.
Standardfarben: gelb, blau, rot, grün
Druck: schwarz und schwarz/rot

Nach FTZ-Spezifikation aus umweltfreundlicher Polyethylen- Verbundfolie (PEw).
Auch in verstärkter Ausführung in Dicke 0,25mm.
Andere Breiten, Dicken und Längen auf Anfrage.

 

Artikel Nr.DickeBreiteLänge
15 015 040 250 0,15 mm40 mm250 m
15 015 080 250 0,15 mm80 mm250 m
15 015 100 250 0,15 mm100 mm250 m
15 015 120 250 0,15 mm120mm250 m
15 015 156 250 0,15 mm156 mm250 m
15 015 200 250 0,15 mm200 mm250 m
15 015 240 250 0,15 mm240 mm250 m
15 015 310 250 0,15 mm310 mm250 m
Seite aufrufen

Trassenwarnband Nr. 16

Unser MULTICOLL-Trassenwarnband Nr. 16 zeichnet sich durch seine hohe Zugfestigkeit aus. Moderne Bagger mit Hubgeschwindigkeiten von über 300mm/s erforderten neue Bänder, da die Dehnfähigkeit allein eine Warnwirkung nicht mehr ermöglichte. Daher wurde in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bauschadensforschung Hannover, der Fachhochschule Mainz und der Deutschen Telekom die DIN 12613 (heute: EN 12613) entwickelt. Maßgebliche Vorgaben sind hier die Zugfestigkeit von über 20N/mm² (unser Band hat eine Zugfestigkeit von über 40N/mm²)

Die eingearbeiteten Polypropylen-Streifen mit Sollbruchstellen sorgen dafür, dass das Band an den vorbestimmten Stellen reißt und so den Baggerführer frühzeitig warnt. Beschädigungen durch Baggerarbeiten sind so nahezu ausgeschlossen.

(Geprüft durch RWE Eurotest GmbH Dortmund/ Prüfbericht Nr. 03.11.09.203)

Artikel Nr. 16 DickeBreiteLänge
16 035 050 2500,35 mm50 mm250 m
16 035 100 2500,35 mm100 mm250 m
16 035 150 2500,35 mm150 mm250 m
16 035 200 2500,35 mm200 mm250 m
Seite aufrufen

Ortungsband Nr. 10

Mit verzinktem Stahldraht – nichtrostend oder mit Edelstahldraht

 

Artikel Nr. 10DickeBreiteLänge
10 015 040 2500,15 mm40 mm250 m
10 015 080 2500,15 mm80 mm250 m
10 015 100 2500,15 mm100 mm250 m
10 015 156 2500,15 mm156 mm250 m
10 015 200 2500,15 mm200 mm250 m
10 015 240 2500,15 mm240 mm250 m
10 015 300 2500,15 mm300 mm250 m
Seite aufrufen

Ortungsband Nr. 9

Mit Edelstahlbandeinlage

 

Artikel Nr. 9DickeBreiteLänge
90 015 040 2500,15 mm40 mm250 m
90 015 080 2500,15 mm80 mm250 m
90 015 100 2500,15 mm100 mm250 m
90 015 156 2500,15 mm156 mm250 m
Seite aufrufen

Ortungsband Nr. 8

Mit Kupferdrahteinlage

Konstruktion 1+1 nach DIN 54841-3

Ein 0,15 mm dickes PE-Band mit einem isolierten und einem blanken, sinusförmig eingelegten Kupferdraht

 

Konstruktion 2+1 nach DIN 54841-3

Ein 0,15 mm dickes PE-Band mit zwei isolierten und einem blanken, sinusförmig eingelegten Kupferdraht. Durch die sinusförmige Anordnung der Drähte kann das PE-Band sich bis zu 30 % dehnen, ohne dass bei Erdbewegungen oder Erdsenkungen ein Abriss des Bandes erfolgt.

Bitte beachten Sie: Das Band 2+1 wird erst ab Breite 80mm gefertigt.

Standardfarben: gelb, blau, rot, grün
Druck: schwarz

 

Artikel 8/1+1Artikel 8/2+1DickeBreiteLänge
82 015 050 250nicht verfügbar0,15 mm50 mm250 m
82 015 080 25083 015 080 250 0,15 mm80 mm250 m
82 015 100 25083 015 100 250 0,15 mm100 mm250 m
82 015 200 25083 015 200 250 0,15 mm200 mm250 m

 

Verbindungstechnik 

Artikel-Nr.BezeichungVE
10012Verbindungshülsen GEL 100 Stück
103Quetschzange für GEL-Verbinder 1 Stück
Seite aufrufen

Kugelmarker MAR 100-3D

 

Funktionsbeschreibung

Der Marker MAR 100-3D bietet eine neue und leistungsfähige Methode, unterirdisch verlegte Leitungen zu markieren und zu orten.

Die Bauweise des Markers besteht aus drei senkrecht zueinander stehenden Schwingkreisen, wodurch ein einheitliches kugelförmiges Feld erzeugt wird. Dadurch ist der MAR 100-3D lageunabhängig und jedem anderem lageabhängigem System überlegen. Der MAR 100-3D erzeugt ein sphärisches Feld, das 25 % größer ist als das normaler Marker mit 10 cm Durchmesser und erleichtert somit die Markersuche erheblich.

Der Marker 100-3D enthält keine Flüssigkeiten, bewegliche Teile oder andere chemische Substanzen, welche die Lagerung oder den Transport erschweren. Der MAR 100-3D ist ein passives System ohne Batterien oder andere aktive Komponenten, so dass die Lebensdauer der Marker so lange wie die der markierten Leitung ist.

Seba Marker...fürFarbeFrequenz
80 710GasGelb80 kHz
80 720TelekomOrange101,4 kHz
80 730AbwasserGrün121,6 kHz
80 740Strom/Energie (Amerika)Rot169,8 kHz*
80 750EnergieBlau / Rot134 kHz
80 760WasserBlau145,7 kHz
* Diese Frequenz nicht für Europa.
Seite aufrufen

3M-Marker

3M Marker...fürFarbeFrequenz
80 725GasGelb80 kHz
80 721TelekomOrange101,4 kHz
80 724AbwasserGrün121,6 kHz
80 723WasserBlau145,7 kHz
80 751EnergieBlau / Rot134 kHz

Weitere Markersysteme und technische Daten erhalten Sie bei Klick auf das Bild rechts.

Seite aufrufen

Easyloc® Rx

Zur Bestimmung der Lage und Tiefe von Kabeltrassen und Rohrleitungen

• Bereiten Sie Ihre Baumaßnahmen optimal vor, schnell und sicher
• Vermeiden Sie Kabelschäden und lästige Verzögerungen
• Messen Sie Ihre Leitungen einfach und sicher ein
• Intuitive Benutzerführung
• Automatische Tiefenmessung per Knopfdruck auch ohne Sender
• 33 kHz – daher auch kompatibel zu anderen Ortungssystemen
• Großes Display mit einfacher Menuführung

 

Easyloc Set komplettLieferumfang
800 20Easyloc® Rx Emfpänger, Easyloc TX Sender, Erdungssatz, Erdspieß, Tragetasche, Bedienungsanleitung

 

Zielgruppen

Das Easyloc Ortungssystem wurde speziell zur einfachen Übertragung von Leitungsplänen entwickelt. Durch die wesentlich vereinfachte Ortung können Leitungsschäden vermieden und der Einsatz von Erdbewegungsmaschinen optimiert werden. Es ist somit geeignet für Tief- und Straßenbauunternehmen, Kommunen (Bauhof, Straßenmeisterei) sowie Garten- und Landschaftsbauunternehmen.

 

Schulung

Das Easyloc Ortungssystem ist schnell und ohne großen Schulungsaufwand einsetzbar. Zur optimalen Nutzung aller Möglichkeiten bieten wir Seminare in unseren
Schulungszentren oder vor Ort an

 

Empfänger Easyloc®RX

• Passive Ortung von Strom und Radiosignalen
• Tiefenmessung auf Knopfdruck
• Schleppzeiger
• Tiefenmessung auch ohne Sender möglich

 

Easyloc®RX Empfängerset Lieferumfang
800 21Easyloc TX Sender, Erdungssatz, Erdspieß, Bedienungsanleitung

 

Easyloc TX Senderset Lieferumfang
800 22Easyloc TX Sender, Erdungssatz, Erdspieß, Bedienungsanleitung

 

Optionales Zubehör

 

Molchsender 
800 23Zur Ortung nichtmetallischer Rohrleitungen

 

Sendezange 
800 24Zur Besendung spannungsführender Leitungen
Seite aufrufen

3M – Ortungstechnik

Das 3M Dynatel 1420E-iD Markerortungsgerät ist ein mikroprozessorgestütztes System, welches modernste digitale Signalverarbeitungstechniken zur schnellen und effizienten Ortung von elektronischen Markern verwendet.

Es erlaubt das:

  • Punktgenaue Orten der Lage aller existierenden Modelle
    fachgerecht, unterirdisch installierter EMS Marker
  • Bestimmen der Verlegetiefe von passiven und iD-Markern
  • Gleichzeitige Orten zweier Markerfrequenzen
  • Lesen und Schreiben von iD-Markern

3M Dynatel EMS Markerortungsgeräte bieten exklusiv die Möglichkeit, anwendungsspezifische Informationen temporär oder permanent in 3M iD-Marker zu schreiben.

Informationen, wie die individuelle Seriennummer, Installationsdaten, Daten des Eigentümers, der Anwendung oder des Installationsdatums von bis zu 100 iD-Markern können ausgelesen, mit Datum und Uhrzeit im Gerät gespeichert und mittels einer üblichen RS232 Verbindung an einen PC übertragen werden.

Seite aufrufen

Vivax – Ortungstechnik

Der vLocML2+ Marker-Empfänger besitzt die Eigenschaften eines hochwertigen Kabelortungsgerätes. Dazu gehören die passive Ortung von Strom- und Radiosignalen und eine große Anzahl von aktiven Ortungsfrequenzen im Bereich von 50Hz bis 200KHz.

Weiterhin ist der vLocML2+ mit dem Sondenortungsmodus, der SD (Signal-Direction – eine Kabelauslesemethode) Funktion und der Ortung aller elektronischen Marker (jeglicher Bauart und Typs) ausgestattet. Ein interner Speicher zur Ablage der Ortungsdaten (wahlweise kombinierbar mit GPS-Positionen) von bis zu 1000 Speicherplätzen runden das Gesamtbild ab.

Der vLocML2+ hat drei Hauptortungsfunktionen. Den Ortungsmodus Kabel-/Sondenortung, den Modus Markerortung und die Kombination aus beiden, zur gleichzeitigen Ortung von Markern UND Kabeln/Sonden. Die Tiefenmessung zum Kabel/Sonde als auch zum Marker ist auf Knopfdruck oder per automatischer Anzeige (Display oben links) möglich.

Der vLocML2+ Empfänger besitzt einen Anschluss für optionales Zubehör zur Mantelfehlersuche per A-Rahmenantenne oder zur Kabelauslese mit der Stetoskopantenne.

  • Farbbildschrim
  • Automatische Anzeige der Markertiefe
  • Akku- (Standard) + Batterieversion
  • Links/Rechts- Ortungspfeile
  • Bluetooth und GPS Option
  • Kabelrichtungsanzeige

Seite aufrufen